Andrea Struve,   Diplompädagogin, Coach, familylab Trainerin

Andrea Struve – Über mich

Als Coach unterstütze ich meine KlientInnen dabei, sich selbstbewusst und authentisch darzustellen, ihre Einzigartigkeit zu erkennen und auf den Punkt zu bringen. Man könnte meinen, mir müsste daher die Rubrik „Über mich“ leicht von der Hand gehen. Mir geht es hier wie vielen anderen Menschen. Mich selbst darzustellen ist auch für mich herausfordernd. Um Ihnen einen Einblick in meine Arbeitsweise zu ermöglichen daher ein kleiner Selbstversuch:

 

Welche Fragen würde ich einem Klienten, einer Klientin in dieser Situation stellen?

Was können Sie gut?
Aufräumen, strukturieren, sortieren im Innen wie im Außen

Was schätzen Ihre KlientInnen an Ihnen?
Rückmeldungen an die ich mich gerne erinnere waren: schnelle Auffassungsgabe, wertschätzende Haltung, meine dialogische Arbeitsweise

Was macht Sie als Coach besonders?
Ich habe mich nie auf ein bestimmtes Klientel oder eine bestimmte Branche spezialisiert. Ich arbeite mit Führungskräften und Arbeitssuchenden, SchulabgängerInnen und Menschen die sich auf ihren Ruhestand vorbereiten möchten, mit ErzieherInnen und ArchitektInnen, mit Teams und Gruppen, in großen Unternehmen und kleinen Agenturen.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Beruf?
Ich hinterfrage mich oft und gerne. Mein Beruf und meine KlientInnen geben mir immer wieder Gelegenheit dazu.

 

Und der Punkt?
...erinnert mich daran, zu fokussieren. Wenn Menschen mit sehr komplexen Anliegen zu mir kommen, stellt sich im Laufe des Prozesses bestenfalls heraus, dass der Berg ein Hügel war. Um an diesen Punkt zu kommen, ist es notwendig, zu strukturieren und alles Unwesentliche bei Seite zu räumen – die Sache sprichwörtlich auf den Punkt zu bringen.


Andrea Struve – Daten


seit 2006

 


selbständig als Coach, Dozentin und Trainerin mit eigener Praxis für Privat- und Geschäftskunden



bis 2006

 

 


Ausbildung zum beruflichen Coach und Teamcoach an der FH Wiesbaden. Weitere Ausbildungen im Bereich Beratung und Training bei unterschiedlichen Trägern



bis 2003

 


Studium der Erziehungswissenschaften an der PH Freiburg und Uni Frankfurt  



Geboren 1977

 


in Darmstadt